17. Januar 2018, 09:47

Wemding: Drogen- und Alkoholfahrt

Symbolbild Bild: pixabay
Am 16. Januar kontrollierte die Polizei einen 19-Jährigen Pkw-Fahrer. Der Schüler stand unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Bei einer Durchsuchung des Autos wurde Amphetamin, Ecstasy und Marihuana sichergestellt. 
Wemding - Bei einer Verkehrskontrolle Dienstagnacht kurz vor Mitternacht griff eine Streife einen alkoholisierten Pkw-Fahrer in Wemding auf. Bei dem 19-Jährigen Schüler fiel zunächst nur Alkoholgeruch auf. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von ca. 0,9 Promille.
Im Rahmen der Sachbearbeitung ergaben sich aber auch Hinweise auf eine Drogenbeeinflussung des jungen Fahrers. Er räumte deshalb auch ein, zurückliegend Cannabis und Ecstasy genommen zu haben. Eine Durchsuchung der Person und seines Autos führte dann dazu, dass die Polizei mutmaßlich Amphetaminpulver, Ecstasy und Marihuana fand. Die Betäubungsmittel wurden sichergestellt. Der junge Mann musste sich einer Blutentnahme unterziehen und erwartet nun mehrere Ermittlungsverfahren wegen der Drogenfahrt sowie des Drogenbesitzes. (pm)