5. Juni 2017, 09:57

Zuckerrübenpflanzen beschädigt

Symbolbild Bild: DRA
Alerheim-Wörnitzostheim - Ein Unbekannter hat in der Zeit vom 15.04.17 bis zum 21.05.17 zweimal ein Zuckerrübenfeld bei Wörnitzostheim mit Weizenspritzmittel besprüht und dadurch etwa 100 m² Zuckerrübenpflanzen
Alerheim-Wörnitzostheim - Ein Unbekannter hat in der Zeit vom 15.04.17 bis zum 21.05.17 zweimal ein Zuckerrübenfeld bei Wörnitzostheim mit Weizenspritzmittel besprüht und dadurch etwa 100 m² Zuckerrübenpflanzen abgetötet. Der Unbekannte benützte ein Spritzgerät mit einer Breite von etwa 15 Meter. Das Fahrzeug hatte eine Spurbreite von 1,5 Meter. Der Schaden beträgt etwa 800,- Euro. Hinweise bitte an die Polizei Nördlingen. (pm)