Essen am Familientisch – aus dem Baby wird ein Kleinkind

Symbolbild Bild: pixabay
Beginn:
Ort:
Online Seminar

„ONLINE-SEMINAR – Essen am Familientisch – aus dem Baby wird ein Kleinkind

Am Ende des 1. Lebensjahres kann jedes Kind am Familienessen teilnehmen, vorausgesetzt, es ist kindgerecht zubereitet. Das Netzwerk „Junge Eltern/Familien“ bietet Eltern und allen Interessierten, die Kinder unter 4 Jahren haben oder betreuen, den Kurs „Essen am Familientisch ab Ende des 1. Lebensjahrs“ als ONLINE-KURS an. Die Teilnehmer*innen lernen das natürliche Essverhalten zu fördern und die Gründe für die Weigerung kennen. Oft werden die Portionsgrößen und Zusammensetzung für Kinder überschätzt. Anhand der Lebensmittelpyramide stellt Diplom-Ökotrophologin Ulrike Pischke anschaulich dar, welche Lebensmittel und Mengen für Kinder gut sind.

Der gebührenfreie Vortrag ist am Freitag, 30. Oktober, von 19.30 Uhr bis 21 Uhr per Video-Konferenz geplant. Anmeldung erforderlich bis spätestens 28. Oktober, 12 Uhr, online unter www.weiterbildung.bayern.de .

Nähere Informationen beim Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Nördlingen unter 09081/2106-0 oder auf der Homepage www.aelf-nd.bayern.de.