Gedenkfeier zum Volkstrauertag

Bild: Pixabay
Beginn:
Ort:
Gemeindehaus Löpsingen

Am Volkstrauertag, 17. November 2019 treffen sich die Fahnenabordnungen der örtlichen Vereine um 10:00 Uhr am Platz vor dem Gemeindehaus zum gemeinsamen Kirchgang. Nach dem Gottesdienst, der von der Chorgemeinschaft Löpsingen feierlich umrahmt wird, findet am Ehrenmal die Totenehrung statt.
Die Gedenkansprache hält der Kreisschießwart der Bayerischen Kameraden- und Soldatenvereinigung, Stephan Hippmann. Musikalisch umrahmt wird die Gedenkfeier vom Posaunenchor Löpsingen.

Um 14:30 Uhr treffen sich die Mitglieder der Krieger- und Reservistenkameradschaft Löpsingen mit ihren Frauen im Vereinslokal Schwarzer Adler zum Kameradschaftsnachmittag. Dort werden Bilder vom letzten Vereinsausflug gezeigt. Dazu gibt es Kaffee und Kuchen. (pm)