„Ki-ke-ri-ki-hu-huuu“ rufen die Lesezwerge

"Ki-ke-ri-ki-hu-huuu" von Mick Manning und Brita Granström Bild: Brunnen Verlag
Beginn:
Preis:
1 Euro
Ort:
Stadtbibliothek Nördlingen
Karl-Schlierf-Platz 1
86720 Nördlingen

Beim nächsten Lesezwerge-Treffen wird es turbulent: Konni Volk erzählt die Geschichte vom kleinen Uhu, der kein Hahn sein wollte. Ki-ke-ri-ki-hu-huuu ruft sie dabei lauthals zusammen mit den kleinen Lesezwergen – Warum??? – das wird hier noch nicht verraten…

Eine stürmische Unwetter-Nacht. Einsam und verlassen läuft der kleine Uhu auf einen Bauernhof. Er friert erbärmlich und sucht einen Schlafplatz. Endlich findet er einen Holzschuppen, darin ist es kuschelig warm und weich. Doch am nächsten Morgen stellt der kleine Uhu erschrocken fest: Er ist im Hühnerstall gelandet… Ob die ungleichen Tiere dennoch zusammenfinden?

Die Lesezwerge dürfen sich am Donnerstag auf eine humorvolle, tiefsinnige Geschichte über Freundschaft und Miteinander freuen.

Die Gruppen sind ausgebucht, aber ab Donnerstag, 14. Februar 2019, kann man sich dann bereits für Donnerstag, 14. März 2019, anmelden.

Um dabei zu sein ist eine Anmeldung bei der Stadtbibliothek erforderlich, entweder in der Bibliothek, telefonisch unter 09081-84300 oder per Mail an stadtbibliothek@noerdlingen.de.

Während die Kinder in die Bücherwelt eintauchen, können die Begleitpersonen in entspannter Atmosphäre gemütlich eine Tasse Kaffee trinken. (pm)