Radtour zur Einweihung der Staffeleien in Harburg

Symbolbild Bild: Pixabay
Beginn:
Ende:
Ort:
Treffpunkt: Norma-Parkplatz in Donauwörth

Der ADFC bietet am Sonntag, 19.9.2021, eine Radtour nach Harburg an, das in diesem Jahr mit dem Märchenweg und den gehäkelten Mandalas einiges zu bieten hatte. Jetzt gibt es dort eine neue Attraktion, die am 19.9. eingeweiht wird. In Zusammenarbeit mit der Firma Märker wurden fünf Staffeleien aufgestellt, alle an Punkten mit einer besonders schönen Aussicht. An jeder Station werden während der Einweihung Künstler stehen, denen man bei der Arbeit zusehen und mit denen man ins Gespräch kommen kann.

Start ist um 12:00 Uhr am Norma-Parkplatz in Donauwörth.

Mit unserem ADFC TourGuide Karl-Heinz Feldner geht es über Wörnitzstein nach Harburg, wo wir um 13:30 Uhr an der offiziellen Startveranstaltung teilnehmen. Dieser Gruppe kann man sich in Harburg anschließen und eine geführte Rundtour zu allen fünf Stationen teilnehmen. In einer sportlichen Runde wird die Tour von Peter Hanisch und Elisabeth Trüdinger aus Harburg begleitet. Die Rundtour ist etwa 12 km lang und nur für konditionell geübte Radler geeignet. Für Rennradfahrer ist der Rundkurs nicht geeignet, da es teilweise über Kieswege und unbefestigten Wegen auf und ab geht. Vor der Rückfahrt mit Karl-Heinz Feldner nach Donauwörth ist noch eine Einkehr in Harburg geplant.

Tourenleitung: ADFC-TourGuide Herr Karl-Heinz Feldner  Mobil: 0151 28804290 Toureninfo unter www.touren-termine.adfc.de <http://www.touren-termine.adfc.de>  und www.adfc-donau-ries.de <http://www.adfc-donau-ries.de>