"Uggl und der freche Kobold“

Das Bild zeigt "Uggl und der freche Kobold“ Bild: Claudia Müller
Beginn:
Preis:
Der Eintritt kostet 2 EURO
Ort:
Burg Harburg
Burgstraße, 1
86655 Harburg

Den Abschluss bildet am Samstag, 17. Oktober das Marionettentheater "Uggl und der freche Kobold“. Die Ugglbühne ist ein mobiles Marionettentheater, das seit 2005 mit seinen Geschichten große und kleine Marionettenfans begeistert. Bei der Ugglbühne werden die Geschichten selbst geschrieben und jedes Detail wird liebevoll selbst gestaltet. Uggl gastiert bereits zum dritten Mal im Harburger Kulturherbst.

Beginn ist um 15.00 Uhr, der Eintritt kostet 2,-- €.

Für alle Veranstaltungen wird ein Hygienekonzept erstellt, welches sich nach den dann geltenden Vorgaben wie Maskenpflicht und Abstandsregeln richtet. Die Karten für alle Veranstaltungen wird es nur im Vorverkauf geben. Dieser beginnt voraussichtlich am Dienstag, den 08. September. Die Stadt Harburg ist derzeit dabei, ein Online Programm für den Kartenerwerb einzurichten. Ein Erwerb der Karten im Rathaus ist natürlich auch weiterhin möglich.