Vhs-Film: "Edie Für Träume ist es nie zu spät"

Bild: Volkshochschule Donauwörth
Beginn:
Ort:
Cinedrom Donauwörth
Hindenburgstraße 6
86609 Donauwörth

Die Vhs-Film-Vorstellung am Mittwochabend, 23. Oktober, findet in Kooperation mit dem Cinedrom Donauwörth und dem Hospiz-Verein Donau-Ries statt. Sheila Hancock verkörpert überzeugend den Wunsch älterer Menschen auf Selbstbestimmung und gibt ihrer Generation eine Stimme. Edie, eine gleichsam liebenswerte wie willensstarke Frau über 80, ist seit Kurzem Witwe. Zuvor hat sie jahrelang ihren Mann gepflegt. Als ihre Tochter sie nun in ein Altersheim stecken will, wehrt sie sich und beschließt, sich einen langgehegten Wunsch zu erfüllen: Sie möchte einmal auf den Suilven, einen Berg in Schottland klettern. Dafür engagiert sie den jungen Bergführer Jonny, der zunächst seine Schwierigkeiten mit der direkten Art der alten Dame hat…

Vorstellungen sind um 17.30 und 20 Uhr, bei freier Platzwahl und vergünstigtem Eintritt. (pm)