15. Januar 2019, 10:26

500€ für die DKMS

Brigitte Lehenberger (DKMS) und Stefan Mahl (Vorstand Sport SV Feldheim) bei der Spendenübergabe Bild: Dieter Löhle
Der SV Feldheim spendete anlässlich des Preisschafkopfturniers im 50. Jubiläumsjahr des Vereins 500 Euro an die DKMS.

Anlässlich des Preisschafkopfturniers im 50. Jubiläumsjahr des SV Feldheim kommen fünf Euro der Startgebühr der DKMS gemeinnützige GmbH zugute. Der Sportverein Feldheim verdoppelte die Spende um 250 Euro auf 500 Euro. Deshalb fächert Stefan Mahl (Vorstand Sport) nicht die Schafkopfkarten, sondern zehn 50-Euro-Scheine in der Hand und übergab sie an Brigitte Lehenberger als ehrenamtliche Unterstützerin der DKMS.

Diese bedankt sich sehr herzlich: “Der Betrag kommt den Typisierungen der jungen Leute ab 17 Jahren aus Feldheim und Umgebung zugute, die sich bei den anstehenden Schulaktionen oder auf dem Postweg bei der DKMS aufnehmen lassen.” Beim Schafkopfturnier nutzten weitere Interessierte die Gelegenheit zur Registrierung bei der DKMS mit einem Wangenabstrich.

Bei seiner Begrüßung bedankte sich Florian Götz, Vereinssprecher des SV Feldheim, ebenfalls bei allen Teilnehmer für die Unterstützung und machte zudem auf das im Sommer geplante Festwochenende vom 19.-21. Juli 2019 anlässlich des 50. Vereinsjubiläums des SV Feldheim aufmerksam. (pm)