17. Dezember 2018, 10:45

Eltern-Kind-Kurse nach Maria Montessori und Emmi Pikler

Symbolbild Bild: pixabay
Der Entfaltungsraum Deiningen und das Evang. Bildungswerk Donau-Ries bieten ab Freitag, den 18. Januar bzw. ab Dienstag, den 21. Januar, in Deiningen im Entfaltungsraum in der Templerstr. 8 mehrere 10-teilige Kurse für Eltern von Kindern im Alter von 7-12, von 13-19 und von 20-26 Monaten an.

Die ersten drei Jahre zählen zur wertvollsten Zeit in der Entwicklung eines Kindes. Dabei hat jedes Kind ein Recht auf seinen eigenen Entwicklungsplan. In einer kleinen Gruppe mit altersgemäß vorbereiteter Umgebung, begleiten und beobachten die Eltern die Bedürfnisse ihres Kindes. Auf diese Weise wachsen Vertrauen und Verständnis und sie erleben viele überraschende und freudige Situationen. Die Gruppenleitung begleitet das Geschehen und steht für persönliche Fragen zur Verfügung. Der Kurs orientiert sich an den Ideen von Maria Montessori, Emmi Pikler und SAFE – einem Trainingsprogramm zur Förderung einer sicheren Bindung zwischen Eltern und Kind. Grundlage aller drei Konzepte ist das Recht des Kindes auf seinen eigenen Entwicklungsplan. Die Erzieherin mit Montessori-Diplom, Pikler-Zertifikat und SAFE-Mentorin Simone Kappel wird die Eltern anleiten, in einer entspannten Atmosphäre ihr Kind neu zu sehen, seine Signale kennenzulernen und darauf feinfühlig einzugehen. (pm)