13. Juli 2018, 12:56

500 Euro für den guten Zweck

Bild von links: Jürgen Wagner, Martin Oberman Bild: Eva Oberman
Ein Spendenbetrag in Höhe von 500 Euro kam im Rahmen der sogenannten Cold Water Grill Challenge zusammen. Die Firma IVECO Nutzfahrzeuge-Wagner Automobile spendete den Betrag an den Verein "Kinder wollen leben, spielen, lachen. 
Donauwörth - Die IVECO Nutzfahrzeuge, Wagner Automobile GmbH, aus Donauwörth, wurde heuer von Michael Wagner, Transporte Auchsesheim, anlässlich der diesjährigen Cold Water Grill Challenge nominiert. Im März diesen Jahres gab es dann ein "nasses" Grillevent auf dem Firmengelände bei IVECO Nutzfahrzeuge in der Joseph-Gänsler-Straße. Jürgen Wagner hatte Martin Oberman, den 1. Vorsitzenden des Vereins Kinder wollen leben, spielen, lachen, zu Hause besucht und ihm 500 Euro für die Arbeit der gemeinnützigen Initiative vorbeigebracht. Herzlichen Dank an die Organisatoren und allen, die dabei waren. (pm)