14. Mai 2018, 08:15

BRK ehrt langjährige ehrenamtliche HelferInnen

DRK Ehrennadel für 50 Jahre Engagement, v.l.h: Arthur Lettenbauer (Kreisgeschäftsführer), André Weiß, Andreas Weiß, Peter Feldmann, Franz Schneid, Monika Albinger
v.l.v: Franz Oppel (Kreisvorsitzender), Dietlinde Andres, Edeltraud Feldmann, Bartholomäus Kirschner Bild: BRK - Lena Kunkel
Am Montag den 23.04.2018 wurden langjährige ehrenamtliche Helfer und Helferinnen für Ihre Verdienste um das Rote Kreuz geehrt. Die Auszeichnungen wurden von unserem Vorstandsvorsitzenden Franz Oppel und Landrat Stefan Rößle in einer Feierstunde übergeben.
Donau-Ries - In den Grußworten bedankte sich Franz Oppel und ebenso Landrat Stefan Rößle für das hohe ehrenamtliche Engagement für unseren Landkreis. Die Mitglieder der Gemeinschaften wurden für ihre Dienstzeiten von 15 bis 50 Jahre geehrt, sowie für außergewöhnliche Leistungen in den Gemeinschaften. Musikalisch umrandet wurde die Veranstaltung von der Werner-Egk-Musikschule. (pm)