22. Mai 2020, 12:42

Donauwörther Klinik ist Corona-frei

Symbolbild/Mundschutz Bild: Pixabay
Momentan sind 27 Menschen im Landkreis mit Corona infiziert. Während das Donauwörther Krankenhaus derzeit keine Corona-Patienten behandelt, befindet sich im Nördlinger Krankenhaus gerade ein Patient in Behandlung

Die Zahl der Gesamtinfizierten im Landkreis Donau-Ries liegt bei 346 Personen. Hiervon gelten 295 Personen wieder als genesen. Die Anzahl der mit COVID-19 infizierten Verstorbenen liegt weiterhin bei 24. Somit beträgt die Anzahl der momentan an COVID-19 Infizierten im Landkreis Donau-Ries 27. Die Anzahl der Neuinfektionen innerhalb der letzten 7 Tage liegt bei 4.

Erfreulicherweise kann bestätigt werden, dass das Donauwörther Krankenhaus aktuell Covid-19 frei ist und derzeit auch kein Verdachtsfall behandelt wird. In der Klinik in Nördlingen befindet sich ein Patient aus dem Landkreis Dillingen, der sich mit dem Coronavirus infiziert hat, auf der Isolierstation. (pm)