25. Juli 2018, 15:30

Neuer Präsident und neue Activities für die Leos

Freuen sich auf das 2. Jahr im Leo Club
Donauwörth: Leonie Hofmann, Hannah Körner, Laurin Strobl (neuer Präsident), Felix Klauser (Vizepräsident), Ulrich Teicher und Anna Meggle (von links).
Bild: Petra Plaum
Der Leo Club Donauwörth zelebriert sein erstes Übergabemeeting. 
Donauwörth - Der Leo Club Donauwörth freut sich auf sein zweites Jahr voller Einsätze für Bedürftige, gemütlicher Treffen und Feiern. „Wir werden jetzt regelmäßig im BRK-Pflegezentrum am Mangoldfelsen die Bewohner besuchen und mit einigen etwas unternehmen“, verriet der neugewählte Präsident Laurin Strobl beim Übergabemeeting im Engelkeller Donauwörth. „Ansonsten konzentrieren wir uns mehr auf das Interne, darauf, eine noch bessere Gemeinschaft zu werden“, ergänzte er. Treffen mit dem Leo Club Nördlingen tragen ebenso dazu bei wie Kneipentouren durch München, die ab sofort alle drei Monate auf dem Programm stehen sollen.
Beim Übergabemeeting blickten die Past Präsidentin Hannah Körner, der neue Präsident und sein Vize Felix Klauser auf ein bewegtes erstes Leo-Jahr zurück. Bei samstäglichen Ein-Teil-Mehr-Sammelaktionen in großen Einkaufszentren sammelten die 15 Mitglieder Lebensmittel für die Tafeln in Donauwörth und in Bäumenheim.  „Gut 20 Einkaufswagen haben wir so zusammenbekommen, über die sich die Mitarbeiter und Kunden der Tafeln sehr gefreut haben“, berichtet Strobl.
Der erste Einsatz für und mit Senioren ist in Vorbereitung. Die Leos planen, ein- bis zweimal im Monat mit Bewohnern des Pflegezentrums Spiele zu machen, Spaziergänge zu unternehmen, vorzulesen etc. Des Weiteren möchten sich die Leos künftig auch im Tierschutz engagieren. Ebenfalls auf der Wunschliste ganz oben steht ein selbstorganisierter Gala-Ball. Das Netzwerken mit anderen Leo Clubs sowie dem Lions-Club Donauwörth werden auch nicht fehlen.
Weitere Mitglieder im Alter zwischen 16 und 23 Jahren sind bei den Donauwörther Leos willkommen. Sie können eigene Ideen, wer wo und wie unterstützt werden sollte, mit einbringen und mit Spaß Gutes tun. (pm)