11. August 2020, 08:31

Quarantäne in Gemeinschaftsunterkunft aufgehoben

Symbolbild. Bild: Pixabay
Das Gesundheitsamt teilt mit, dass bei allen vor Ort getesteten Personen negative Ergebnisse vorliegen.

Nachdem bei einem ehemaligen Bewohner der Nördlinger Gemeinschaftsunterkunft eine Infektion mit dem Corona-Virus nachgewiesen werden konnte, hatte das Gesundheitsamt am Landratsamt Donau-Ries für die Bewohner zuletzt Quarantäne angeordnet.

Diese konnte nun wieder aufgehoben werden.
Wie das Gesundheitsamt mitteilte, haben sich inzwischen bei allen vor Ort getesteten Personen negative Testergebnisse bestätigt. (pm)