1. Februar 2017, 14:25

VHS-Vortrag: „Die wachsende Wirbelsäule – auch ohne Schmerzen kann eine Therapie erforderlich sein.“

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Nördlingen - Die Rieser Volkshochschule lädt im Rahmen des Gesundheitsforums, einer Initiative des Stiftungskrankenhauses und der Rieser Volkshochschule, am Mittwoch, 22. Februar, um 19 Uhr, zu einem
 - Die Rieser Volkshochschule lädt im Rahmen des Gesundheitsforums, einer Initiative des Stiftungskrankenhauses und der Rieser Volkshochschule, am Mittwoch, 22. Februar, um 19 Uhr, zu einem Vortrag mit Dr. med. Silvia Richter, Chirurgie, Orthopädie und Unfallchirurgie am Stiftungskrankenhaus, zum Thema „Die wachsende Wirbelsäule – auch ohne Schmerzen kann eine Therapie erforderlich sein.“ ein.
Der Vortrag findet im Stiftungskrankenhaus Nördlingen statt. Eine vorherige Anmeldung ist nicht erforderlich. Der Eintritt ist frei. (pm)