10. Januar 2017, 16:46

Kaffee und Kuchen in der Seniorenbegegnungsstätte

Nördlingen - Jeweils am zweiten Donnerstag im Monat laden der Seniorenbeirat der Stadt Nördlingen und das Diakonische Werk, hier der Gerontopsychiatrische Dienst Donau Ries e.V., Fachstelle für Pflegende
Nördlingen - Jeweils am zweiten Donnerstag im Monat laden der Seniorenbeirat der Stadt Nördlingen und das Diakonische Werk, hier der Gerontopsychiatrische Dienst Donau Ries e.V., Fachstelle für Pflegende Angehörige, immer in die Seniorenbegegnungsstätte in die Polizeigasse ein. Bei Kaffee und Kuchen besteht die Möglichkeit sich auszutauschen und sich im Kreise der älteren Mitbürgerinnen und Mitbürger zu treffen. Jeweils am zweiten Donnerstag im Monat wird dieses Treffen in aller Regel durch interessante Vorträge, musikalische Einlagen oder Filmvorführungen bereichert. Leider kann Oberbürgermeister Faul, der zum Neuen Jahr am kommenden Donnerstag, 12. Januar 2017 in die Begegnungsstätte kommen wollte, aus terminlichen Gründen nicht teilnehmen. Der Kurzvortrag von Oberbürgermeister Faul kann in den nächsten Monaten nachgeholt werden. Dennoch ergeht auch für dieses Treffen bei Kaffee und Kuchen in der Begegnungsstätte in der Polizeigasse an alle Mitbürgerinnen und Mitbürger herzliche Einladung, sich hier im Kreise Gleichgesinnter zu treffen und einen gemütlichen Nachmittag zu erleben. (pm)