20. Juni 2016, 12:30

Kirsten Boie und Jan Birck: Bestimmt wird alles gut

Bild: DRA


Diesmal kommt unsere Buchempfehlung von der Leiterin der Donauwörther Stadtbibliothek, Evelyn Leippert-Kutzner. Das von ihr empfohlene Buch trägt den Titel "Bestimmt wird alles gut" und stammt von
Diesmal kommt unsere Buchempfehlung von der Leiterin der Donauwörther Stadtbibliothek, Evelyn Leippert-Kutzner. Das von ihr empfohlene Buch trägt den Titel "Bestimmt wird alles gut" und stammt von Kirsten Boie . Erschienen ist es im Klett-Verlag:
"Dies ist die wahre Geschichte von Rahaf, die ist jetzt zehn Jahre alt. Und von ihrem Bruder Hassan, der ist jetzt neun. Früher haben Rahaf und Hassan in einer anderen Stadt gewohnt. Die Stadt heißt Homs und liegt in einem anderen Land. Das Land heißt Syrien. Doch dann kamen die Flugzeuge... Also beschlossen die Eltern der beiden, dass es besser ist wegzugehen. In ein anderes Land. Im Buch wird die Geschichte ihrer Reise erzählt. Wie sie von Ägypten aus in einem einzigen Boot nach Italien kamen und es von dort aus nach Deutschland geschafft haben."
Das Buch erzählt eine bewegende Geschichte vom Flüchten und ankommen. Es beantwortet auf einfühlsame Weise Kinderfragen zum Thema Flüchtlinge. Es ist zweisprachig, Deutsch und Arabisch, verfasst, damit viele Flüchtlingskinder es auch in ihrer Sprache lesen können. Ein kleiner Sprachführer im Anhang hilft außerdem beim Deutsch- und Arabisch-Lernen. Die Illustrationen im Buch stammen von Jan Bircks.
Autorin: Kirsten Boie; Illustrator: Jan Birck; Titel: Bestimmt wird alles gut; 48 Seiten; Preis: EUR 9,95; ISBN: 978-3-95470-134-6 Altersangabe: Ab 6 Jahre
Diana Hahn
Diana Hahn , Donau-Ries-Aktuell

Redaktionsleitung. Unterwegs für blättle und online. Ob Wirtschaft, neue Technologien oder Historisches aus dem Landkreis – sie fühlt sich in allen Themen zu Hause und mittlerweile auch in unserem Landkreis, als „Zugreiste“ aus dem Raum Dillingen. Hinterfragt gründlich und bringt Dinge auf den Punkt.

Telefon: 0 90 80/9 23 92-21