26. Oktober 2018, 12:39

Bayern als Leseland – Lesung mit Bernhard Hampp

Bild: Kathrin Häffner
Der Autor Bernhard Hampp kommt in die Stadtbibliothek Nördlingen und stellt sein neues Buch „Bayern erlesen! – Der Freistaat für Literaturfreunde und Bibliophile“ vor.
Nördlingen - Bereits im letzten Jahr war der Nördlinger Autor Bernhard Hampp in der Stadtbibliothek in Nördlingen zu Gast und stellte sein Buch „Schwaben erlesen“ vor. Dieses Jahr folgt nun die Präsentation seines neu erschienenen Buches „Bayern erlesen! – Der Freistaat für Literaturfreunde und Bibliophile“. Bücher Lehmann und die Stadtbibliothek Nördlingen laden am Mittwoch, 7. November 2018 um 20:00 Uhr in die Stadtbibliothek zur Lesung mit Bernhard Hampp ein. Der Eintritt kostet 6,00 Euro. Der Autor nimmt die Zuhörer mit auf eine Reise durch Bayern zu Dichterstätten, Büchermärkten sowie zu einem Schloss voller Kinderbücher. (pm)