26. April 2017, 11:57

Mai-Veranstaltungen des Evangelischen Bildungszentrum in Hesselberg

Gerolfingen – Am 13. Mai lädt das Evangelischen Bildungszentrum Hesselberg Frauen zu einem Seminar mit dem Titel „Entdecke die Gelassenheit“ ein. Häufig klagen Frauen, sie seien erschöpft, fühlen
– Am 13. Mai lädt das Evangelischen Bildungszentrum Hesselberg Frauen zu einem Seminar mit dem Titel „Entdecke die Gelassenheit“ ein. Häufig klagen Frauen, sie seien erschöpft, fühlen sich ausgebrannt und leer. Referentin Erika Vorlaufer, Heilpraktikerin für Psychotherapie, fragt: „Wer träumt nicht davon, den Stress des Alltags vergessen zu können und in allen Lebenslagen Ruhe und Gelassenheit zu bewahren?“ Und sie verspricht: „Dieser Sehnsucht wollen wir am 13. Mai nachgehen und dabei Wege entdecken zu innerem Gleichgewicht und Seelenruhe.“
Durch den Seminartag begleiten kurze Vorträge, Gespräche, Entspannungstechniken und geführte Meditationen. Die Teilnehmerinnen bekommen Tipps und Anregungen, die ihnen im Alltag nützlich sein können.
Die Teilnahme kostet inklusive Verpflegung 72,50 €.
Es sind noch Plätze frei. Anmeldung bis 02.05. beim Evangelischen Bildungszentrum Hesselberg unter Telefon 09854/100 oder unter www.ebz-hesselberg.de.
Geschenke zum Muttertag am 14.05.17
Auch kurzfristig können am Evangelischen Bildungszentrum Hesselberg Geschenke für den Muttertag am 14. Mai erworben werden. So können hausgemachte Produkte vom Hesselberg (wie etwa ein Kräuteröl) ebenso Freude auslösen wie ein – vielleicht sogar gemeinsamer – Besuch von Veranstaltungen. Für letzteres bietet sich etwa ein Wochenende „Internationale Folkloretänze“ vom 23. – 25.06.17 an oder ein Wochenende „Freude am Da-Sein“ vom 07. – 09.07.17.
Eine Anmeldung zu den Seminaren ist auch online möglich. Geschenkgutscheine werden auf Wunsch gerne ausgestellt. Unter Telefon 09854/100 helfen die Mitarbeiterinnen des Evangelischen Bildungszentrums Hesselberg auch bei der Auswahl der passenden Veranstaltung. Natürlich kann man sich unter www.ebz-hesselberg.de einen Überblick über das umfangreiche Seminarangebot der Bildungseinrichtung verschaffen. Das Halbjahresprogramm wird auf Anfrage auch gerne kostenlos zugeschickt. (pm)