7. Mai 2018, 13:08

Metalheadz Open Air in Oberndorf

Bild: Nikolas Bremm
Bereits zum achten Mal findet dieses Jahr zwischen Oberndorf und Mertingen das M.O.A. statt. Veranstalter des Festivals sind die Bavarian Metalheadz. Auf dem Festival 2017 wurden rund 800 Euro Spenden gesammelt die Veranstalter rundeten diesen Betrag auf 1000 € auf das Geld ging an die Grundschule und den Kindergarten in Oberndorf somit hat das Festival auch einen großen sozialen Aspekt.
Oberndorf - Für das diesjährige Festival waren die Tickets innerhalb von 3 Wochen vergriffen. Die 667 Tickets sind heiß begehrt. Problemlos könnten mehr als tausend Tickets verkauft werden, so der Veranstalter aber das Festival soll gezielt familiär gehalten werden.
Das Essen gibt es aus der eigenen Küche und am Samstag gibt es ein traditionelles Weißwurstfrühstück.
Wie bereits in der Vergangenheit wird es ein internationales Spektakel die Bands stammen aus den USA, Schweden, Griechenland, Belgien und natürlich aus Deutschland.
Der Zeltplatz ist aufgrund des Feiertags (Christi Himmelfahrt) bereits ab Donnerstag um 11:00 geöffnet.
Am Donnerstag gibt es dann die Warm Up Party Beginn um 17:00 Uhr. Freitag ab 12:00 Uhr geht es dann mit den Bands los. (pm)