21. September 2018, 16:38

Nicole aus Wallerstein gewinnt VW-Bulli

Von links: ANTENNE Bayern-Moderatorin Indra, Papa Michael, Sohn Tom, Tochter Lia und Mama Nicole . Bild: Antenne Bayern
In das Traumauto steigen und auf ins Abenteuer starten: Auf diesen Luxus darf sich jetzt Nicole Vogel aus Wallerstein im Landkreis Donau-Ries freuen. Sie hörte genau im richtigen Moment das Programm des landesweiten Radiosenders ANTENNE BAYERN und somit auch die beiden Hits zum Bulli-Glück. Mit ihrem Anruf beim Sender hat sie sich jetzt einen Volkswagen T6 California Beach im Wert von über 60.000 Euro ergattert.
Wallerstein - „Nicht nur einen, sondern gleich eine ganze Flotte haben wir für euch! Falls ihr auch einen nagelneuen VW California Beach geschenkt haben wollt, einfach Radio an und sobald ihr die beiden Hits ‚No Roots‘ von Alice Merton und ‚Ein Kompliment‘ von den Sportfreunden Stiller hört, schnell durchklingeln!“, mit diesen Worten startet ANTENNE BAYERN-Moderator Wolfgang Leikermoser am heutigen Freitag in seine Sendung ‚Guten Morgen Bayern‘.
Und Nicole aus Wallerstein hat alles richtiggemacht: Als um kurz nach 7 Uhr die beiden Hits direkt hintereinander zu hören waren, sprang sie sofort zum Telefon und wählte die ANTENNE BAYERN Studiohotline. Sie konnte es zunächst nicht glauben, aber die Schwäbin landete direkt in der Leitung von Leikermoser: „Oh mein Gott, ich glaube es nicht. Hier ist Nicole aus Wallerstein. Ich habe zwei Kinder, Tom und Lia – die beiden sind gerade in der Schule.
Zudem bin ich verheiratet mit meinem Mann Michael“. Die Aufregung bei Nicole war deutlich zu hören und so spannte sie Leiki nicht weiter auf die Folter und verkündete am Telefon die frohe Botschaft: „Liebe Nicole, ANTENNE BAYERN schenkt dir und deiner Familie den Traum auf vier Rädern im Wert von über 60.000 Euro. Die nächsten Ausflüge, die nächsten Urlaube sind alle gesichert – denn der nächste VW-Bulli geht an dich“. Nicole war überglücklich und freute sich riesig: „Oh mein Gott. Super, vielen Dank. Das hätte ich niemals gedacht“.
Doch damit nicht genug. Damit Familie Vogel noch heute ihren Traumwagen sehen konnten, machte sich ANTENNE BAYERN-Reporter Nick Lisson sofort auf den Weg nach Wallerstein und holte Sprechstundenhilfe Nicole samt Familie ab. Umgehend ging es dann zurück nach Ismaning (Oberbayern) ins ANTENNE BAYERN-Funkhaus. Dort wurde die Familie von Moderatorin Indra und dem gesamten ANTENNE BAYERN-Team mit offenen Armen empfangen und beglückwünscht: „Wow, ich bin gerade so nervös. Es ist immer noch für mich wie ein Traum, aber wo ist der Bulli?“, fragte die 38-Jährige neugierig.
Heimlich wurde der Luxus-Camper hinter ihrem Rücken platziert. Als sich Nicole umdrehte, stand er plötzlich vor ihr – ihr Traum auf vier Rädern: „Ich muss gerade heulen. Es ist unbeschreiblich ihn jetzt vor mir zu sehen. Wahnsinn“, freute sich Nicole und erzählte freudestrahlend weiter: „Wir sind ja eigentlich auch Camper. Mit dem Bulli geht es nächstes Jahr vielleicht gleich an den Gardasee oder nach Kroatien. Wir können es kaum erwarten.“ (pm)