14. September 2018, 11:19

Piratengeschichten in der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Nördlingen . Bild: DRA
Die Bücherstrolche treffen sich am 26. September wieder in der Stadtbibliothek zum Vorlesen und Turbobasteln. Diesmal liest Gabi Burger die Geschichte vom kleinen Piraten vor, der es wirklich nicht leicht hat. Den ganzen Tag muss er im Mastkorb Ausschau halten nach Schiffen, die er ausrauben könnte.
Nördlingen - "Blöderweise  verschwinden Besatzung und Passagiere immer schreiend unter Deck, wenn er entern will.  Dabei würde er sich doch noch so gerne nett unterhalten, bevor er das Schiff ausraubt. Vielleicht muss er sich eine neue Strategie überlegen, damit er auch Spaß an seiner Arbeit haben kann…
Und auch Leon, der Pirat, hat Probleme: er soll ja, der Familientradition entsprechend, mal seinem Papa, dem Piratenkapitän, nachfolgen. Aber eigentlich hat er viel mehr Spaß am Kochen…"
Wie die Geschichten ausgehen, erfahren die 5-  bis 7-jährigen Bücherstrolche um 14.45 und 16.00 Uhr.
Anmeldung ist telefonisch unter 09081-84300 oder per Email unter stadtbibliothek@noerdlingen.de möglich. Der Unkostenbeitrag beträgt 1 Euro. (pm)