28. Juni 2018, 08:29

Schüler und Jugendtriathlon - Herausforderung für junge Sportler

Heuer veranstaltet die Triathlon Abteilung des TSV Harburg erstmals einen Kinder-, Schüler- und Jugendtriathlon. Am Sonntag, den 29. Juli ist es soweit, eingeladen sind alle sportbegeisterten Kinder im Alter von 6 bis 18 Jahren. Hier bietet sich für alle die Möglichkeit, einmal in die immer populärer werdende Sportart „Triathlon“ hinein zu schnuppern.
Harburg - Die zentrale Wettkampfstätte ist das Sportgelände des TSV Harburg. Durch die Nähe zur Wörnitz bietet sich an, auch hier zu schwimmen. Rad gefahren wird dann auf einer voll gesperrten Straße Richtung Brünsee. Das abschließende Laufen und der Zieleinlauf, befindet sich wieder auf dem Sportgelände. Die jungen Sportler starten auf Strecken, die ihrem Alter entsprechend angepassten sind.
Erster Start ist um 11:30 Uhr für Junioren/Jugend A (Jahrgang 1999 - 2003).
Die Starter haben eine Distanz von 400 m Schwimmen, 9 km Rad und 2,4 km Laufen zu absolvieren.
Der zweiter Start findet um 12:30 Uhr statt, dann starten die Jugend B/Schüler A (Jahrgang 2003/2006) mit der Distanz 300 m Schwimmen, 6 km Rad und 1,6 km Laufen.
Um 13:15 findet der dritte Start statt. Dann sind die Schüler B/C an der Reihe, hier sind die Strecken von 100 m Schwimmen, 3 km Rad und 400 m Laufen zu bewältigen.
Zum Schluss starten die Jüngsten, die Schüler D (Jahrgang 2011/12) mit 50 m Schwimmen, 1 km Rad und 200 m Laufen. Startzeit ist hier 14:00 Uhr.
Nach dem Einlauf des letzten Teilnehmers findet die Siegerehrung statt. Auf die Sieger warten Pokale und schöne Sachpreise.
Für die Teilnahme ist weder eine Vereinszugehörigkeit noch ein bestimmter Fahrradtyp vorgeschrieben. Alle Strecken sind durch die Feuerwehr und fachkundige Helfer gesichert.
Wer sich die Strecken im Vorfeld anschauen will, hat am Di. 24.07.2018 dazu die Möglichkeit. Um 17:30 Uhr findet ein Probetraining auf den Originalstrecken satt.
Nähere Informationen und Online-Anmeldung unter: http://www.tsvharburg-triathlon.de/ (pm)