12. Juni 2019, 13:31

Azubis an die Macht!

Zum dritten Mal übernehmen alle Auszubildenden der fünf top Parfümerien für zwei Wochen, vom 11. Juni 2019 bis zum 22. Juni 2019, die Führung des Hauptgeschäfts in Donauwörth. Bild: top Parfümerie
Zum dritten Mal übernehmen alle Auszubildenden der fünf top Parfümerien für zwei Wochen, vom 11. Juni 2019 bis zum 22. Juni 2019, die Führung des Hauptgeschäfts in Donauwörth.

Die insgesamt elf Azubis sind in dieser Zeit für alle Aufgaben zuständig. Dazu gehören die Organisation der Waren, Werbemaßnahmen zur Umsatzsteigerung, Verkauf von Parfüm und Kosmetikartikeln und die Durchführung von Kosmetikbehandlungen.
Der Inhaber der top Parfümerien, Jo Tomaschewski erklärt: „Sinn dieser Aktion ist, den Auszubildenden Mut zur Selbständigkeit zu geben. Zudem sollen sie die Möglichkeit haben, beweisen zu können, welches Potential in ihnen steckt. Die Ausbildung in unserem Haus erfordert ein großes Wissen rund um Pflege, Make Up und Duft, um unsere Kunden immer professionell beraten zu können. Ich habe vollstes Vertrauen in meine Auszubildenden und für mich gibt es keinen Zweifel, dass sie die zwei Wochen erfolgreich absolvieren.“
Grundlage hierfür ist eine gute Zusammenarbeit der unterschiedlichen Charaktere, denn in der top Parfümerie wird Diversität gelebt: die Auszubildenden bilden in dieser Woche ein Team aus 4 Nationen im Alter zwischen 16 und 22 Jahren.
Unsere Auszubildenden sehen in dieser Herausforderung eine Chance und freuen sich, zwei Wochen die Hauptgeschäftsstelle Donauwörth zu führen. Natürlich haben Sie auch schon ein genaues Programm für die Zeit vom 11. – 22. Juni 2019 aufgestellt. So werden die Nachwuchskräfte neben einem Make Up Seminar „von Teens für Teens“ auch Luxus-Duftberatungen und viele andere Aktionen veranstalten.
Die Auszubildenden der top Parfümerien freuen sich schon jetzt über viel Besuch in „ihren“ zwei Wochen. (pm)