Anzeige
10. November 2020, 08:41
PR-Bericht

KMS: Erfolg seit 1996

Am Standort in der Zirgesheimer Straße 45 in Donauwörth ist der Hauptsitz der KMS Group. Bild: KMS Group
Seit 1996 ist die KMS Group aus Donauwörth am Markt und als erfolgreicher Dienstleister für namenhafte Kunden tätig. Das familienunternehmen hat mittlerweile sieben Standorte in Deutschland und ist einer der führenden Anbieter.

Vor fast 25 Jahren zeigten Turgay und Güray Dincer Unternehmermut und gründeten in Donauwörth das Unternehmen KMS als Zeitarbeitsfirma. Die ersten Zeitarbeiter, die damals verliehen wurden, waren sie selbst. „Wir hatten eine Idee und haben dann beschlossen, alles für unseren Erfolg zu tun. Dazu gehörte es eben auch, selbst mit anzupacken und nicht darauf zu warten, dass einem der Erfolg in den Schoß fällt“, erinnern sich die Gründer sehr gerne an die Anfangszeit zurück. Vieles hat sich in all den Jahren verändert und mittlerweile ist die KMS Group zu einem der führenden Personaldienstleistern in der Region herangewachsen.

Ihrer Maxime sind Turgay und Güray Dincer aber treu geblieben. Für die Gründer ist es nach wie vor wichtig, täglich im Unternehmen aktiv am Tagesgeschehen mitzuwirken. „Erfolg ist ein Zustand, denn man nur durch kontinuierliches Arbeiten erhalten kann.“, machen sie deutlich.

Die KMS ist ein dynamisches Unternehmen, dass sich laufend weiterentwickelt: Visionär und offen für neue Projekte in der Zukunft. „Durch einen ständigen Wandel der Branche, durch die Arbeit mit Menschen und die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden wachsen wir jeden Tag ein kleines Stück.“, fassen die Firmeninhaber ihre Motivation in Worte. Aus diesem Unternehmergeist ist z. B. eine eigene Academy entwickelt worden, in der die Mitarbeiter unter anderem für Firmen und Konzerne im Luftfahrtsektor In-House qualifiziert werden. Ganz neu aufgebaut wurde ein Messlabor, in dem für Kunden Teileprüfungen durchgeführt werden können. Auch im Bereich Industrie und Handwerk wurde investiert: Seit 2017 finden in der hauseigenen Werkstatt Schweißerkurse als Weiterqualifizierung statt. Dank dieses Engagements in Weiterbildung und Qualifizierung haben viele Arbeitnehmer eine Chance als Facharbeiter neue berufliche Perspektiven zu finden.

Als größter Dienstleister in der Region bietet das Familienunternehmen Mitarbeitern perfekte Chancen für einen Berufseinstieg in unterschiedlichste Branchen. Darüber hinaus ist die KMS Group bei vielen Unternehmen als zuverlässiger, innovativer und treuer Geschäftspartner seit Jahren sehr geschätzt. Und das wird mit Anerkennung belohnt: seit 2018 ist die KMS Group offizieller AIRBUS Business Partner.

Mit der STEP 2.0 On-Site Management GmbH, der KMS Personaldienstleistungen GmbH und der KMS Zeitarbeit GmbH hat die KMS Group drei starke Unternehmen am Markt. Alle Firmen sind in Ihren Branchen führend und arbeiten in den Bereichen Human Ressources, Unternehmensberatung und Dienstleistungsmanagement. „Lassen Sie uns gemeinsam den passenden Weg gehen.“ – dafür stehen Turgay und Güray Dincer mit allen Mitarbeitern der KMS Group.

Mehr über die KMS-Group

Turgay (links) und Güray (rechts) Dincer. Bild: KMS Group

Wer mehr über die KMS-Group und seine beruflichen Chancen bei dem Donauwörther Familienunternehmen erfahren möchte, der kann sich auf der Website des Unternehmens informieren. Dort stehen auch zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung sich mit der KMS Group in Verbindung zu setzen.

Die eindrucksvolle Geschichte des Donauwörther Unternehmens kann man auch in der Firmenchronik nachlesen. Diese steht HIER zum Download bereit. 

Das motivierte und engagierte Team der KMS Group freut sich auf Ihre Kontaktaufnahme!