8. April 2019, 15:54

„Gut miteinander umgehen“ - Projekttag an Nördlinger Grundschule

Projekttag an Nördlinger Grundschule Bild: Eveline Kreisbeck
Seit November 2018 wird an der Grundschule an der Schillerstraße in Nördlingen Jugendsozialarbeit angeboten. Träger der Maßnahme ist die Lebenshilfe Donau-Ries.

Neben der Beratung von Eltern und der Einzelfallhilfe für die Schüler und Schülerinnen, geht die Diplom-Pädagogin Eveline Kreisbeck mit Projekten rund um das Thema „Sozialkompetenzen“ in die Klassen. Die Schüler und Schülerinnen der Klasse 3b bastelten unter anderem einen Stimmungsbarometer, machten sich Gedanken, wie sie ihre Klassengemeinschaft weiter verbessern können und unterhielten sich intensiv über die Möglichkeiten der gewaltfreien Konfliktlösung. (pm)