19. November 2019, 11:19

Tagesseminare des Evangelischen Bildungszentrums

Bild: pixabay
Am 23. November und 07. Dezember lädt das Evangelische Bildungszentrum Hesselberg zu Tagesseminaren ein.

Zu einem Tagesseminar „Vergeben und vergessen???“ lädt das Evangelische Bildungszentrum Hesselberg Frauen am Samstag, den 23.11.19, von 09.30 – 17.00 Uhr ein. Die Referentin Erika Vorlaufer (Crailsheim) verspricht: „Wenn wir uns selbst und anderen verzeihen, können wir uns von Vergangenem lösen – und uns wieder neu auf das Leben einlassen. Dieser Prozess führt zum Wachstum unseres inneren Friedens.“ Durch kurze Vorträge, Gespräche, Beispiele und geführte Meditationen will sie bei dem Tagesseminar Wege aufzeigen, Vergangenes zu bearbeiten und sich der Zukunft zuzuwenden. Die Anzahl der Plätze ist begrenzt. Der Tag kostet inklusive Verpflegung 73,50 Euro. Der Anmeldeschluss wurde verlängert – noch ist eine Teilnahme möglich.

Ein Tagesseminar „Advent – Stille Zeit?“ bietet das Evangelisches Bildungszentrum Hesselberg am Samstag, den 07.12.19 von 09.30 – 17.00 Uhr an. Dieser Tag gibt die Möglichkeit innezuhalten, um den Zauber dieser besonderen Zeit zu spüren. Geführte Meditationen, aber auch Märchen stimmen auf eine besinnliche Vorweihnachtszeit ein. Impulse wollen helfen den Alltag auch in seinem täglichen Ablauf zu überdenken, um danach gestärkt und bewusst die eigene Zeit so einzuteilen, dass man eine schöne, erfüllte, stressarme Adventszeit erleben kann. Die Teilnehmenden werden sich dabei ihrer eigenen Wünsche bewusst, aber auch der Möglichkeiten, diese umzusetzen. Das Seminar leitet Erika Vorlaufer (Crailsheim), Heilpraktikerin für Psychotherapie. Die Teilnahme kostet (inkusive Seminargebühr) 73,50 Euro. Es sind noch Plätze frei.

Eine Anmeldung bis 22.11.19 ist erforderlich beim Evangelischen Bildungszentrum Hesselberg unter Telefon 09854/100 oder unter www.ebzhesselberg.de. (pm)