19. Juli 2018, 10:16

Aktuelles Kursangebot der VHS

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Die VHS Donauwörth bietet wieder verschiedene Kurse an
Ab 3. September: Vorkurs für Schüler/innen der nordschwäbischen Technikerschulen
Donauwörth - Den Vorbereitungskurs zum Start an den Technikerschulen Höchstädt und Donauwörth für das Schuljahr 2018/19 bietet die Vhs an. An vier Vormittagen (Mo., Di., Do. und Fr.), ab Montag, 3. September, können "verschüttete" Kenntnisse in Mathematik und Englisch aufgefrischt werden. Ute Kopp, Lehrerin, widmet sich den mathematischen Inhalten, Sprachdozentin Judith Dick dem Bereich Englisch. Unterrichtsstart ist jeweils um 8 Uhr, Unterrichtsende ist 12.50 Uhr (Kurs-Nr. 2170).
Vhs ab 17. September: Vorbereitung für Studienplätze in Verwaltung/Rechtspflege
Den 21-stündigen Vorbereitungskurs zum Auswahlverfahren für Studienplätze in Verwaltung und Rechtspflege in der dritten Qualifikationsebende bietet die Vhs an. Dieses Seminar (Kurs-Nr. 2184) richtet sich an Schüler der 12. Klassen an FOS und Gymnasien, sowie Abiturienten. Beginn ist Montag, 17. September (weitere Termine: Di., 18.9., Mi., 19.9., Do., 20.9., Mo., 24.9., Di., 25.9., Mi., 26.9., Mo., 1.10., Do., 4.10.), jeweils von 18 bis 20.15 Uhr. Prüfungstermin ist Montag, 8. Oktober. Lehrer Elias Baumann und Maximilian Löfflad, Student der Rechtswissenschaften, widmen sich folgenden Inhalten: Verfassungsordnung der BRD, Internationale Politik, Die Stellung der BRD in der Welt, Deutsche Geschichte im 19./20. Jahrhundert, BGB Allgemeiner Teil und Staatsorganisation sowie Prüfungsvorbereitung.
Vhs: CAD-Zertifikat (AutoCAD) Grundkurs ab 26. September
Den berufsfördernden Lehrgang nach den Richtlinien BiBB bietet die Vhs an. Verwendet wird AutoCAD (Version AutoCAD 2014 auf Windows 7), die neueste marktführende CAD-Profi-Software mit den meisten Anwendungsmöglichkeiten. Der Kursleiter, Gottfried Funk, StD, setzt bei den Teilnehmern folgende Qualifizierungen voraus: Technische Fachausbildung z.B. Maschinenbau, Elektrotechnik, Bautechnik, Holztechnik o.ä. sowie Kenntnisse im technischen Zeichnen; Kenntnisse in Windows sind erwünscht. Der Kurs (Kurs-Nr. 2308) an zwölf Mittwochabenden, ab 26. September, von 18 bis 21 Uhr richtet sich an alle interessierten CAD-Anfänger, die mit der bekanntesten 2D-Software rasch zeichnen wollen. Bei gegebenen Voraussetzungen kann die Schulung mit der Bildungsprämie zu 50% teilfinanziert werden.
Vhs ab Herbst: Xpert Business – Lohn u. Gehalt/Finanzbuchführung (gepr. Fachkraft)
Xpert Business ist das bekannte bundesweite System für kaufmännische und betriebswirtschaftliche Weiterbildung. Die Zertifikate lassen sich zu XB Abschlüssen kombinieren, z. B. geprüfte Fachkraft Finanzbuchführung oder Lohn und Gehalt. Bei gegebenen Voraussetzungen können die Kurse mittels der Bildungsprämie zu 50% teilfinanziert werden. Folgende Module bietet die Volkshochschule ab Herbst an:
Lohn- und Gehaltsmanagement Grundlagen und Aufbaukurs L+G 1/ L+G2 an zwölf Samstagvormittagen, ab 13. Oktober, von 8 bis 14 Uhr, mit Bernd Ziegler, Diplombetriebswirt, und Doris Löhe-Ziegler, Dipl.-Verwaltungswirtin (Kurs-Nr. 2822)
Lohnbuchhaltung EDV - Datev (L+G 3) an acht Samstagvormittagen, ab 13. Oktober, von 8 bis 14 Uhr, mit Anita Hein, Steuerfachangestellte (Kurs-Nr. 2824)
Lohnbuchhaltung EDV - Datev (L+G 3) an acht Samstagvormittagen, ab 23. Februar, von 8 bis 14 Uhr, mit Anita Hein, Steuerfachangestellte (Kurs-Nr. 2825)
Lohn- und Gehaltsmanagement Aufbaukurs L+G2 an sieben Sams-tagvormittagen, ab 9. Februar, von 8 bis 14 Uhr, mit Bernd Ziegler, Diplombetriebswirt, und Doris Löhe-Ziegler, Diplom-Verwaltungswirtin (Kurs-Nr. 2826)
Finanzbuchführung - Grundlagen (Fibu 1) an sieben Samstagvormittagen, ab 6. Oktober, von 8 bis 14 Uhr, mit Bernd Ziegler, Diplom-betriebswirt (Kurs-Nr. 2802)
Finanzbuchführung - Aufbaukurs (Fibu 2) an acht Samstagvormittagen, ab 2. Februar, von 8 bis 14 Uhr, mit Bernd Ziegler, Diplom-betriebswirt (Kurs-Nr. 2804)
Finanzbuchführung - EDV- Basis DATEV pro (Fibu 3) Grundkurs an sieben Samstagvormittagen, ab 6. Oktober, von 8 bis 14 Uhr, mit Anita Hein, Steuerfachangestellte (Kurs-Nr. 2808)
Finanzbuchführung - EDV- Basis DATEV pro (Fibu 3) Grundkurs an sieben Samstagvormittagen, ab 23. März, von 8 bis 14 Uhr, mit Anita Hein, Steuerfachangestellte (Kurs-Nr. 2809)
Vhs: Sprachenzertifikatskurse Deutsch,
Englisch und Italienisch ab Herbst 2018
Europäische Sprachenzertifikate werden mit telc-Prüfungen abgeschlossen, Goethe- und Cambridge-Prüfungen sind international anerkannt. Diese Angebote richten sich an alle Erwachsenen, die ihre Sprachkompetenz für Beruf und Freizeit belegen möchten. Mit Fördermitteln der staatlichen Bildungsprämie können, bei gegebenen Voraussetzungen, die Kursgebühren um 50 % reduziert werden. Folgende Deutsch-Sprachenzertifikatskurse bietet die Vhs ab dem Herbst-semester an:
Deutsch als Fremdsprache: Europäisches Sprachenzertifikat A1 (telc) an 27 Freitagabenden, ab 5. Oktober, von 18 bis 21 Uhr, mit Sprachdozent Martin Schiele (Kurs-Nr. 3101)
Deutsch als Fremdsprache: Europäisches Sprachenzertifikat A2 (telc) an 26 Mittwochabenden, ab 10. Oktober, von 18 bis 21 Uhr, mit Sprachdozent Martin Schiele (Kurs-Nr. 3102)
Deutsch als Fremdsprache: Europäisches Sprachenzertifikat B1 (telc) an 25 Dienstagabenden, ab 9. Oktober, von 18 bis 21 Uhr, mit Sprachdozent Martin Schiele (Kurs-Nr. 3103)
Vorbereitungsseminar für DTZ (Deutsch Test für Zuwanderer) telc A2-B1 an fünf Donnerstagabenden, ab 18. Oktober, von 18 bis 19.30 Uhr, mit Regina Caesar, Dozentin f. DaZ u. DaF (Kurs-Nr. 3104)
Deutsch: Verkürzter Vorb.kurs für Europ. Sprachzertifikat B1 (telc) an fünf Freitagabenden, ab 11. Januar, von 18 bis 19.30 Uhr, mit Olga Geppert, Lehrerin und Dolmetscherin (Kurs-Nr. 3105)
Deutsch: Verkürzter Vorb.kurs für Europ. Sprachzertifikat B1 (telc) an fünf Donnerstagabenden, ab 4. April, von 18 bis 19.30 Uhr, mit Regina Caesar, Dozentin f. DaZ u. DaF (Kurs-Nr. 3106)
Deutsch als Fremdsprache: Goethe Sprachenzertifikat B2 an 45 Montag- und Donnerstagabenden, ab Montag, 5. November, von 18 bis 20.15 Uhr, mit Sprachdozent Martin Schiele (Kurs-Nr. 3108)
Deutsch als Fremdsprache: Goethe Sprachenzertifikat C1 an 45 Dienstag- und Donnerstagabenden, ab 6. November, von 18 bis 20.15 Uhr, mit Lehrerin und Dolmetscherin Olga Geppert (Kurs-Nr. 3109)
Englisch: Europäisches Sprachenzertifikat A2 (telc) an 27 Donners-tagabenden, ab 8. November, von 18 bis 21 Uhr, mit Kerstin Kurnoth, Lehrerin (Kurs-Nr. 3202)
Englisch: Europäisches Sprachenzertifikat B1 an 29 Mittwochaben-den, ab 26. September, von 18 bis 21 Uhr, mit Englischlehrerin Gerlinde Grüßenbeck (Kurs-Nr. 3203)
Englisch: Sprachzertifikatskurs B2 – First Certificate in English (FCE) an 32 Donnerstagabenden, ab 2. Oktober, von 18 bis 21 Uhr, mit Prof. Dr. Joachim Grzega, Sprachwissenschaftler (Kurs-Nr. 3204)
Italienisch: Europäisches Sprachenzertifikat für Anfänger A1 an 30 Donnerstagabenden, ab 4. Oktober, von 18 bis 20.15 Uhr, mit Maria Borghetti-Evers, Muttersprachlerin (Kurs-Nr. 3401)
Italienisch: Europäisches Sprachenzertifikat A2 an 33 Mittwoch-abenden, ab 10. Oktober, von 18 bis 21 Uhr, mit Monica Gallo-Grossi, Muttersprachlerin (Kurs-Nr. 3402)
Vhs ab 31. Juli: Spanisch intensiv in den Ferien Modul III
Sie haben leichte Vorkenntnisse in der spanischen Sprache und möchten diese vertiefen und in ein spanischsprachiges Land reisen? Dieser Kurs (Kurs-Nr. 3519) mit Muttersprachlerin Martha Fischer findet an vier aufeinanerfolgenden Vormittagen, ab Dienstag, 31. Juli, von 9 bis 12.15 Uhr, statt. Die Unterrichtsunterlagen werden am ersten Vormittag bekanntgegeben.
Vhs-Yogaschule: ausgewählte Angebote ab dem 17. September
Das neue Trimester der Vhs-Yogaschule startet mit dem 17. September. Folgende Kurse – bei einigen ist eine Bezuschussung durch Krankenkassen möglich – werden, unter anderen, angeboten:
Hatha Yoga advanced (Fortgeschrittene) an zwölf Montagabenden, ab 17. September, von 19.25 bis 20.40 Uhr, mit Brigitta Kraus, Yoga- und Meditationslehrerin, Heilpraktikerin, Magistra (Kurs-Nr. 4010)
Ashtanga für Fortgeschrittene an zwölf Mittwochabenden, ab 19. September, von 17.45 bis 19.15 Uhr, mit Susanna Müller, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4045)
Asthanga für Anfänger an zwölf Mittwochabenden, ab 19. September, von 19.30 bis 20.45 Uhr, mit Susanna Müller, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4050)
Hatha Yoga sanft an zwölf Donnerstagvormittagen, ab 20. September, von 10.30 bis 11.45 Uhr, mit Gabriele Zanker, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4058)
Pilates an zwölf Donnerstagmittagen, ab 20. September, von 12 bis 13 Uhr, mit Gabriele Zanker, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4060)
Hatha Yoga sanft an zwölf Donnerstagnachmittagen, ab 20. September, von 15 bis 16.15 Uhr, mit Gabriele Zanker, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4061)
Hatha Yoga Rücken an zwölf Donnerstagnachmittagen, ab 20. September, von 16.30 bis 17.45 Uhr, Gabriele Zanker, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4064)
Hatha Yoga basic (Anfänger) an zwölf Donnerstagabenden, ab 20. September, von 18 bis 19.15 Uhr, mit Gabriele Zanker, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4067)
Hatha Yoga für Jedermann an zwölf Donnerstagabenden, ab 20. September, von 19.30 bis 20.45 Uhr, mit Gabriele Zanker, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4070)
Hatha Yoga für Schwangere an acht Montagvormittagen, ab 24. September, von 8.30 bis 9.45 Uhr, mit Olja Bültmann, Yogalehrerin (Kurs-Nr. 4078)
Vhs-Fahrten
Vhs-Fahrt am 6. Oktober: Die Alpenstadt Innsbruck und das Schloss Ambrass
Die Vhs-Tagesfahrt führt uns am Samstag, 6. Oktober nach Innsbruck. Die Hauptstadt des Bundeslandes Tirol mit dem Wahrzeichen der Stadt, dem Goldenen Dachl, verbindet Kultur und Geschichte mit der Moderne so gut wie kaum ein anderer Ort. Die Fahrt (Nr. 6352) begleitet VHS-Dozentin Anneliese Böswald, die Führungen übernimmt der Historiker Harald Mann.
Vhs-Wanderreise: das andere Mallorca ab 13. Oktober
Der Mallorquiner David bringt mit viel Herz die Natur und Kultur der wunderschönen Insel näher. Von Samstag, 13., bis Samstag, 20. Oktober, wandern wir abseits touristischer Massen im Tal von Soller, im Tramuntana Gebirge, an der Küste bei Formentor und bei Sa Foradada. Wir besuchen auch Valdemossa, bekannt durch den Aufenthalt von Frederik Chopin und George Sand. Die Wanderungen sind nicht zu schwer, und David hat einige "Pausenüberraschungen" parat. Das Klima im Oktober ist sehr angenehm auch noch zum Baden im Meer. Die Vhs-Wanderreise (Nr. 6195) findet in Kooperation mit KIB Aktiv-Reisen, Gundelsheim/Bamberg, statt, mit Bettina Schustek, Reisefachfrau, als Reiseleitung. (pm)