21. Februar 2018, 13:55

Freie Plätze bei der VHS

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
In den Kursen „Square Dance“, „Reden und Überzeugen – Ein ganzheitliches Kommunikationstraining“ und „Laufen Basics – fit in den Frühling. Langsam joggen lernen mit der Run-Walk-Run-Methode“ der VHS-Nördlingen sind noch Plätze frei. 
Nördlingen - Im Kurs „Square Dance“ unter Leitung von Ladys Campos-Stähle, an 5 Abenden, jeweils Samstag, 10. März bis 21. April, von 18:30 bis 20 Uhr, Malsch’sches Haus, Herrengasse 39, sind noch Plätze frei.
Square Dance ist ein Volkstanz, der in den USA entstanden ist. Schon neugierig? Square Dance ist für alle Altersgruppen geeignet. Das Tanzen fördert nicht nur unserem Körper, sondern auch unsere geistigen und sozialen Fähigkeiten. Vor allem aber macht es viel Spaß. Mitzubringen sind bequeme Kleidung und Schuhe, Getränke bei Bedarf.
Reden und Überzeugen – Ein ganzheitliches Kommunikationstraining
Im Kurs „Reden und Überzeugen – Ein ganzheitliches Kommunikationstraining“ unter Leitung von Konstantin Mangos, Dipl.-Psych. M.A., an zwei Kurstagen, Samstag, 10. März, von 10 bis 17 Uhr und Sonntag, 11. März, von 10 bis 17 Uhr, im Haus der Kultur, Judengasse 3, sind noch Plätze frei.
Sei es im Beruf oder im Privaten: Unsere Fähigkeit zu kommunizieren bestimmt, ob wir andere verstehen und selbst verstanden werden; sie bestimmt, ob wir unsere Standpunkte vertreten und durchsetzen können und sie bestimmt ob wir in der Lage sind gemeinsam mit anderen Lösungen zu finden. Psychologisch fundiert, abwechslungsreich und alltagsnah lernen die Teilnehmer in diesem Kurs, wie sie zielorientiert und gelassen Gespräche führen und sich souverän und konstruktiv in Diskussionen einbringen.
Sie werden erfahren, was ihre ganz persönlichen Stärken und Strategien in der Kommunikation sind und wie sie ihr Verhalten gestalten und erweitern können. Der Kurs bietet dabei ein für die Praxis entscheidendes Komplettpaket aus Gesprächsführung, Persönlichkeitsentwicklung und Körpersprachetraining und gibt den Teilnehmern die Möglichkeit abwechslungsreich, entspannt und humorvoll Neues zu entdecken und ihre Fähigkeiten umfassend zu verbessern. Mitzubringen ist Schreibzeug.
Laufen Basics – fit in den Frühling. Langsam joggen lernen mit der Run-Walk-Run-Methode
Im Kurs „Laufen Basics – fit in den Frühling. Langsam joggen lernen mit der Run-Walk-Run-Methode“ unter Leitung von Martin Lang, Zertifizierter Gewichtscoach, Zertifizierter Lauf Basic Instructor, an 6 Vormittagen, jeweils Samstag, 10. März bis 14. April, von 9:30 bis 11 Uhr sind noch Plätze frei. Treffpunkt ist am Rieser Sportpark Nördlingen.
Mit diesem Kurs können Einsteiger ohne große Anstrengung Schritt für Schritt das gesundheitliche Jogging erlernen und dadurch mehr Ausdauer und Fitness gewinnen. Dabei wird das Prinzip der Run-Walk-Run-Methode angewandt: Zu Beginn werden nur kurze Abschnitte gejoggt, daraufhin folgen längere Gehpausen zur Erholung, bevor wieder weitergejoggt wird. Im Laufe der Wochen werden die Laufstrecken langsam erhöht und die Gehabschnitte verringert. Laufspiele, Koordinations- und Lockerungsübungen runden den Kurs ab. Zudem erhalten alle Teilnehmer nach der ersten Stunde eine Video-Laufstilanalyse mit Fußtypbestimmung und persönlicher Schuhempfehlung. Mitzubringen ist funktionale Laufbekleidung und Laufschuhe (wenn bereits vorhanden).
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de . (pm)