16. Februar 2018, 08:59

Freie Plätze bei der VHS Nördlingen

Bild: Rieser Volkshochschule e.V.
Die VHS Nördlingen hat noch freie Plätze bei einigen Kursen. 
Nördlingen - Im Kurs „Deutsch als Fremdsprache A1-Intensiv“ unter Leitung von Simone Seitzinger, Realschullehrerin, an 19 Vormittagen, jeweils Freitag und Mittwoch, 2. März bis 18. Mai, von 9 bis 11.30 Uhr, im Haus der Kultur, Judengasse 3, sind noch Plätze frei.
Dieser Kurs wendet sich an Teilnehmer ohne Vorkenntnisse, die einen raschen Einstieg in die deutsche Sprache finden möchten. Motivierende Spiele und Übungen in Alltagssituationen (z.B. im Cafe, in der Wohnung, in der Stadt oder beim Arzt) ermöglichen schon von Beginn an aktives Sprechen. Am Ende des Kurses soll das A1-Niveau erreicht werden. Mit Übungen zur Prüfungsvorbereitung (start Deutsch A1, telc A1) und Online-Kursbegleitung. Lehr- und Arbeitsbuch: „studio [21]. Das Deutschbuch“, Cornelsen Verlag, Gesamtband.
Lachyoga – Lachen wieder erlernen
Im Kurs „Lachyoga – Lachen wieder erlernen“ unter Leitung von Gabriele Schumann, zertifizierte Lachyogatrainerin, an 5 Abenden, jeweils Montag, 5. März bis 16. April, von 19.15 bis 21.30 Uhr, im Malsch’schen Haus, Herrengasse 39, sind noch Plätze frei.
Gegen den Montagsfrust!
Wir haben was dagegen – lachen lernen durch Akkupressurpunkte betätigen, Atemtechnik und Mentalübungen. Weltweit gibt es riesige Erfolge, selbst Ärzte raten dazu, da es keine Nebenwirkungen gibt. Schritt für Schritt kommen wir vom künstlichen Lachen in das Echte.
Mitzubringen ist bequeme Kleidung.
Anmeldungen bei der VHS-Geschäftsstelle unter: Telefon 0 90 81/84-1 82, oder unter: www.vhs.noerdlingen.de . (pm)