4. Januar 2021, 09:53

Neues Programm der VHS Oettingen

Das neue Programm der Volkshochschule Oettingen ist da. Bild: VHS Oettingen
Einander begegnen: Unter dieses Motto hat die VHS Oettingen das neue Programm für das 1. Halbjahr 2021 gestellt.

Das Jahr 2020 hat alle vor neue Herausforderungen gestellt. Jeder musste ungewohnte Situationen hinnehmen. Trotz, oder gerade wegen der besonderen Situation, haben die Verantwortlichen der VHS alles getan, um „Ihre“ Volkshochschule weiterhin zu einem Ort des lebenslangen, gemeinsamen Lernens und Begegnens zu machen.

Im neuen Programm wurde das Kursangebot erweitert und die Verantwortlichen freuen sich, Ihnen wieder ein umfassendes und abwechslungsreiches Programm für Jedermann anbieten zu können - vielfältig, unterhaltsam und breitgefächert. Bei den Vorträgen gibt es Interessantes im Bereich rechtliche Betreuung, Gesundheit, Geschichte und Nachhaltigkeit sowie sichere Gestaltung von Wanderungen in den Bergen. Natürlich ist auch wieder das umfangreiche Sprachangebot enthalten.

Im Bereich Gesundheit bietet die VHS Kurse in Yoga und Qigong, Muskeltraining und Step Aerobic, aber auch Feldenkrais und vielfältige Entspannungskurse an. Kurse zu gesunder Ernährung, leckerer Vollwertküche, Brotbacken und internationale Küche vervollständigen das Angebot. Im Bereich Beruf und IT gehören bei der Volkshochschule Oettingen Kurse rund um PC und Smartphone genauso dazu, wie die wichtigen Software-Anwendungen.

Abwechslungsreich und bunt ist auch wieder der Fachbereich Gesellschaft und Umwelt. Hier finden Wanderungen und Radtouren durch die heimische Natur statt, eine Biogasanlage kann besichtigt werden, Sie können die Stadt literarisch kennen lernen oder Sie werden Hühnerhalter. In einem Workshop können Sie den Auf- und Ausbau eines Minicampers lernen.

Kultur und Gestalten fördert und fordert Geist und die Persönlichkeit, weshalb erneut ein breites Angebot mit Nähen, Klöppeln, Aquarellmalen, Zeichnen, Plastischem Gestalten und mehr zusammengestellt wurde. Natürlich gibt es auch wieder verschiedene Reisen.

Weil das lebenslange Lernen nicht nur für die Erwachsenen gilt, ist auch das Programm für Kinder wieder sehr umfangreich und kunterbunt. Auch wird wieder eine Eltern-Kind-Spielgruppe eröffnet. Neu im Programm sind Kurse gekennzeichnet, die speziell für die „jüngere Generation“ geeignet sind. Die VHS Oettingen freut sich, 2021 mit ihnen durchstarten zu können! (pm)