31. Januar 2019, 09:48

20-Jährige unter Cannabiseinfluss am Steuer

Bild: Polizei Bayern
Bei einer Verkehrskontrolle stellten Polizeibeamten bei einer 20-Jährigen fest, dass sie unter dem Einfluss von Drogen stand.

Bei einer Verkehrskontrolle am Mittwochnachmittag in Wemding fiel eine junge Autofahrerin auf. Bei den Beamten ergaben sich Anhaltspunkte auf eine Drogenbeeinflussung der 20-Jährigen. Nachdem sie zunächst jeglichen Drogenkonsum in Abrede stellte erklärte sie die Symptome damit, dass sie auf ärztliche Anordnung täglich Cannabis konsumiere. Eine ärztliche Bescheinigung darüber führte sie nicht mit. Die Polizei unterband daraufhin die Weiterfahrt und ordnete eine Blutentnahme an. Weitere Ermittlungen werden folgen. (pm)