2. September 2020, 14:35

30-Jähriger stiehlt Herrenrasierer

Symbolbild Bild: pixabay
Am 01.09.2020, um 11.30 Uhr, teilte ein Kunde dem Verkaufspersonal eines SB-Warenhauses im Neurieder Weg mit, dass ein anderer Kunde soeben einen Rasierer aus dem Regal genommen und entwendet habe.

Der 30-Jährige wurde daraufhin von Kaufhaus-Mitarbeitern aufgehalten und die Polizeiinspektion Donauwörth verständigt. Die Beamten fanden dann auch einen Herrenrasierer bei dem Mann.

Da der polnische Staatsangehörige keinen festen Wohnsitz im Bundesgebiet hat und keine Barmittel mit sich führte, wurde er nach Rücksprache mit der zuständigen Staatsanwaltschaft nach Nennung eines Postzustellungsbevollmächtigten im Inland wieder entlassen. Nun wird der bislang unbekannte männliche Zeuge gesucht, der sich nach der Meldung an das Verkaufspersonal wieder entfernte. Dieser wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 0906/706670 mit der Polizeiinspektion Donauwörth in Verbindung zu setzen. (pm)