4. März 2019, 13:14

40-jähriger Radfahrer stark alkoholisiert

Symbolbild Bild: pixabay
Am vergangenen Sonntagabend wurde ein Radfahrer von der Polizei in Rain angehalten und kontrolliert. Der Mann wies einen Alkoholwert von über 2 Promille auf.

Am 03.03.2019, gegen 18.00 Uhr, wurde in Rain in der Preußenallee ein Radfahrer von der Polizeistreife angehalten und kontrolliert. Der 40-jährige Rainer war offensichtlich stark alkoholisiert und fuhr in Schlangenlinien. Der durchgeführte Test ergab weit über zwei Promille. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet und auf der Dienststelle von einem Arzt vorgenommen. (pm)