28. Juli 2021, 15:48
Verkehrsunfall

53-Jährige kracht beim Ausparken in Auto

Symbolbild Bild: pixabay
In Asbach-Bäumenheim krachte am Dienstag eine Pkw-Fahrerin beim Ausparken mit dem Heck in die Fahrertür eines anderen Autos. Es entstand kein Personenschaden.

Am 27.07.2021 um 21:20 Uhr fuhr eine 53-jährige Autofahrerin rückwärts aus einer Parklücke am Rewe-Markt in der Bahnhofstraße in Asbach-Bäumenheim. Dabei übersah die Frau einen anderen Wagen und krachte diesem mit dem Heck in die Fahrertüre. Durch die Kollision entstand ein Sachschaden von geschätzten 4.500 Euro. Eine Streife der Donauwörther Polizei sorgte für einen Personalienaustausch mit dem 45-jährigen Geschädigten und verwarnte die Unfallverursacherin gebührenpflichtig. (pm)