27. Juni 2018, 14:35

Abbiegeunfall: Frau verletzt sich leicht

Bild: DRA
Heute Morgen stießen zwei Pkws in der Einfahrt zum Mitarbeiterparkplatz der Firma Zott zusammen.
Mertingen - Heute gegen 04:30 Uhr befuhr ein 58-jähriger Pkw-Fahrer in Mertingen die Bäumenheimer Straße in südliche Richtung. Er bog nach links in den Mitarbeiterparkplatz der Firma Zott und übersah hierbei den entgegenkommenden Pkw einer 29-jährigen Fahrerin. Durch den Zusammenstoß wurde die Frau leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte sie mit diversen Prellungen ins Krankenhaus.
An den beiden Pkw entstand erheblicher Sachschaden mit jeweils circa 5 000 Euro. Beide Fahrzeuge mussten Abgeschleppt werden.
Das ausgetretene Öl wurde von der FFW Mertingen fachmännisch gebunden. Es waren 15 Kräfte an der Unfallstelle.
Beide Unfallbeteiligte kommen aus dem südlichen Landkreis. (pm)