16. Februar 2019, 08:47

Alkohol am Steuer

Symbolbild Bild: pixabay
Bei einer Verkehrskontrolle stelle die Polizei bei einem 19-Jährigen 0,8 Promille fest.

Am 16.02.2019, um 01.30 Uhr wurde ein 19-jähriger Pkw-Fahrer in Nördlingen einer Verkehrskontrolle unterzogen. Dabei konnte bei ihm Alkoholgeruch festgestellt werden. Bei einem Test am geeichten Alkomaten wurde ein Alkoholwert von über 0.8 Promille festgestellt. Die Weiterfahrt wurde daraufhin unterbunden, den Fahrer erwartet ein Bußgeld, sowie ein 1- monatiges Fahrverbot.(pm)