19. Februar 2018, 16:13

Auchsesheim: Alkoholisiert gegen Baum geprallt

. Bild: Matthias Stark
Eine 43-jährige alkoholisierte Frau krachte am vergangenen Sonntag mit ihrem Pkw in Auchsesheim gegen einen Baum. Die Fahrerin wurde laut Polizei schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. 
Auchsesheim - Am Sonntag gegen 20.15 Uhr befuhr eine 43-jährige Pkw-Fahrerin die Mertinger Straße in Auchsesheim in Fahrtrichtung Donauwörth. Kurz vor Ortsende kam sie in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der rechten Fahrzeugseite mit einem Baum. Anschließend wurde das Fahrzeug in die gegenüberliegende Mühlfeldstraße geschleudert, wo das Fahrzeug mit Totalschaden liegen blieb. Die Fahrerin wurde dabei schwerer verletzt.
Nachdem laut Polizei bei der Frau jedoch Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, konnte nach der Erstversorgung in der Donau-Ries- Klinik ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt werden, der eine merkliche Alkoholisierung bei ihr ergab. Bei der 43-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ihr Führerschein sichergestellt.
Der totalbeschädigte Pkw, an dem Sachschaden in Höhe von ca. 10.000.- Euro entstand, musste abgeschleppt werden. Die Feuerwehren Donauwörth und Auchsesheim waren mit insgesamt 30 Mann zur Reinigung der Fahrbahn und zu Verkehrsmaßnahmen eingesetzt. (pm)