8. Februar 2020, 11:23

Außenspiegel streifen sich

Symbolbild Bild: pixabay
Die Polizei sucht Zeugen einer Unfallflucht zwischen Ehingen und Oettingen.

Gestern, 07.02.2020, gegen 13.20 Uhr, fuhr ein 61 Jahre alter Mann mit seinem Pkw auf der Staatsstraße zwischen Ehingen und Oettingen, aus Richtung Ehingen kommend.

Kurz vor der Abzweigung zum Schaffhauser Hof kam ihm ein Pkw entgegen. Beide Fahrzeuge berührten sich an den linken Außenspiegeln. Bei dem entgegen kommenden Fahrzeug soll es sich um einen BMW
handeln. Der Fahrer dieses Pkw fuhr ohne anzuhalten in Richtung Ehingen einfach weiter. Der linke Außenspiegel des Pkw des Geschädigten wurde zertrümmert. Der Schaden beträgt mindestens 500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Nördlingen zu melden. (pm)