17. März 2022, 11:41
Drogen

Autofahrt unter Drogeneinfluss

Symbolbild Bild: pixabay
Am 16. März zeigte ein 24-Jähriger bei einer Verkehrskontrolle drogentypische Auffälligkeiten. Ihn erwartet nun eine Anzeige.

Gestern wurde gegen 14:15 Uhr der Fahrer eines Pkw in Asbach-Bäumenheim in der Mertinger Straße einer verdachtsunabhängigen Verkehrskontrolle unterzogen.

Der 24-jährige Fahrer zeigte dabei drogentypische Auffälligkeiten. Ein daraufhin durchgeführter freiwilliger Urintest verlief positiv auf Kokain. Der Mann wurde zur Polizeiinspektion Donauwörth zu einer Blutentnahme mitgenommen.

Eine Anzeige wegen „Fahrens unter Drogeneinfluss“ ist die Folge für den 24-Jährigen aus dem Landkreis Donau-Ries. (pm)