7. Oktober 2020, 10:16

Autotür öffnet sich während der Fahrt

Symbolbild Bild: DRA
Für einen ordentlichen Schreck und 1.500 Euro Sachschaden sorgte eine Autotür, die sich am Dienstag in Nördlingen während der Fahrt öffnete.

Am Dienstagspätnachmittag befuhr ein 71-Jähriger mit seinem Pkw die Löpsinger Straße stadteinwärts. Aus bislang ungeklärter Ursache öffnete sich während der Fahrt plötzlich die hintere Tür der Fahrerseite und schlug gegen den Außenspiegel eines entgegenkommenden Autos. Neben einen gehörigen Schreck der Unfallbeteiligten entstand ein Sachschaden in Höhe von circa 1.500 Euro. (pm)