10. April 2022, 08:40
Körperverletzung

Betrunkene Männer geraten in handfesten Streit

Symbolbild. Bild: pixabay
In einem Mehrfamilienhaus in Mönchsdeggingen kam es am Sonntag gegen 01:15 Uhr zu Handgreiflichkeiten.

Zwei alkoholisierte Männer waren in Streit geraten, in dessen Verlauf ein 31-Jähriger seinem gleichaltrigen Kontrahenten mehrfach mit der Faust ins Gesicht schlug. Der Geschädigte wurde mit leichten Verletzungen im Krankenhaus versorgt. (pm)