24. Februar 2019, 10:17

Böschungsbrand in Ebermergen

Symbolbild Bild: pixabay
In Ebermergen geriet gestern eine Grünfläche in Brand.

Am Samstag Abend, gegen 18.30 Uhr kam es in Ebermergen im Bereich der Angelgasse zu einem Böschungsbrand. Dort brannte ein ca. 25 auf 3 Meter großes Stück Grünfläche. Das Feuer wurde durch die Feuerwehren Ebermergen und Wörnitzstein gelöscht.

Es entstand lediglich geringer Sachschaden. Die Brandursache ist unbekannt, wobei es keine Hinweise auf vorsätzliche Brandlegung gibt.