7. Februar 2020, 09:39

Dieb beißt Ladendetektiv

Symbolbild Bild: pixabay
Ein Mann wollte in einem Drogeriemarkt Parfums im Wert von 800 Euro stehlen. Als der Ladendetektiv den Dieb in sein Büro bringen wollte, biss dieser ihm in den Unterarm.

Am Donnerstagmittag wurde in einem Drogeriemarkt eine männliche Person mit einem Rucksack von dortigen Ladendetektiv aufgehalten. Wie sich herausstellte entwendete diese Person Parfüm im Wert von ca. 800,- €.

Die Person sollte zunächst in das Büro des Marktes gebracht werden, um dort auf die Polizei zu warten. Auf dem Weg dorthin biss der Dieb dem Ladendetektiv in den Unterarm und konnte so flüchten. Seine Diebesbeute musste der Täter allerdings zurücklassen. Der Ladendetektiv ließ die Bisswunde anschließend im Krankenhaus behandeln. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise zum Täter. (pm)