9. März 2019, 08:20

Donauwörther unter Alkohol am Steuer

Symbolbild Bild: pixabay
Ein 52-jähriger Mann wurde bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle am vergangenen Freitagabend von der Polizei in Rain kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der Mann unter Alkoholeinfluss stand.

Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle wurde am 07.03.2019, gegen 20:00 Uhr, ein Pkw-Fahrer in Rain angehalten. Während der Kontrolle konnten die Beamten beim Fahrer Alkoholgeruch feststellen. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von ca. 0,7 Promille. Der Fahrer, ein 52-jähriger Mann aus Donauwörth, muss mit einem Bußgeld in Höhe von 500 Euro sowie einem Fahrverbot (1 Monat) rechnen. (pm)