14. August 2021, 10:25
Marihuana

Drogendelikte in Nördlingen und Oettingen

Symbolbild. Bild: pixabay
In Nördlingen und Oettingen wurden am Freitag jeweils Personen kontrolliert, die Marihuana bei sich hatten.

In Nördlingen wurden gestern, Freitag, 13.08.2021, gegen Mitternacht, in der Maria-Penn-Straße, zwei jeweils 22 Jahre alte Männer aus Nördlingen kontrolliert. Bei ihnen konnten angerauchte Joints und ein Gramm Marihuana gefunden werden.

Etwa zwei Stunden vorher wurde in Oettingen ein 27 Jahre alter Mann aus Italien kontrolliert. Dieser übergab der Polizei freiwillig eine geringe Menge an Marihuana. Alle drei Personen werden nun wegen eines Vergehens nach dem Betäubungsmittelgesetz angezeigt. (pm)