18. August 2018, 14:11

Einbruch: 5000 Euro Sachschaden

Symbolbild Bild: Polizei Bayern

Ein oder mehrere unbekannte(r) Täter drangen in der Nacht vom 16. auf den 17. August 2018 in ein Warenhaus in Mertingen ein und entwendeten Bargeld sowie Wertmarken in Höhe von ca. 11.000 Euro.



Mertingen
Ein oder mehrere unbekannte(r) Täter drangen in der Nacht vom 16. auf den 17. August 2018 in ein Warenhaus in Mertingen ein und entwendeten Bargeld sowie Wertmarken in Höhe von ca. 11.000 Euro.
Mertingen - Wie die Polizei meldet, verschafften sich der oder die Täter zunächst über die Haupteingangstüre Zutritt zum Gebäude, indem das Schloss herausgezogen wurde. Anschließend wurde eine Zwischentüre aus Glas eingeschlagen. Im weiteren Verlauf wurden Möbel gewaltsam herausgerissen und aufgebrochen. Dabei gelangten der oder die Täter an das Bargeld sowie die Wertmarken. Gegenstände wurden gezielt zurückgelassen. Es gibt bislang keine Täterhinweise. Es entstand zudem ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 Euro. (pm)