12. August 2020, 09:43

Einbruch in Rohbau scheitert

Symbolbild Bild: pixabay
Unbekannte versuchten in der Brunnenstraße in Wallerstein-Ehringen über ein gekipptes Fenster durch Aufdrücken bzw. Auftreten an der Nordseite in einen Rohbau zu gelangen.

Des Weiteren verschmutzen und beschädigten die Täter ein Fensterbrett an der Garage. Ins Innere wurde nicht vorgedrungen, jedoch ein Schaden von rund 1.000 Euro angerichtet. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise für den Tatzeitraum 04. bis 11. August 2020. (pm)