30. Juli 2020, 09:27

Einbrüche in Nördlinger Kleingärten

Symbolbil Bild: pixabay
Wie bereits gestern berichtet, wurde am Dienstag in der Kleingartenanlage im Nähermemminger Weg in zwei Schrebergärten mehrere Sachen beschädigt. Jetzt wurden weitere Fälle bekannt, bei denen in der Zeit von Sonntag bis Mittwoch in drei Gartenhäuser eingebrochen wurde.

Die Täter gingen hierbei recht brachial vor, indem sie Türen und Fenster aufhebelten und somit einen Sachschaden in Höhe von circa 150 Euro verursachten. Sie erbeuteten u.a. einen Baustrahler, eine Musikbox und ein Fahrrad mit einem Kinderfahrradanhänger im Gesamtwert von circa 1.350 Euro.

Die Polizei Nördlingen bittet um Hinweise zu den Taten. Diese werden unter Telefon 0 90 81 / 29 56-0 entgegen genommen. (pm)